Ehrenamt

Die Kirche lebt von der Mitarbeit und dem Engagement ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer.

Das gilt auch für unsere Kirchengemeinde. Ohne Ehrenamtliche könnten wir viele unserer Angebote nicht aufrecht erhalten.

Der Kreis unserer Ehrenamtlichen ist groß. Da sind zum Beispiel …

Die PresbyterInnen

Die ehrenamtlichen Gruppenleitenden

Maria Reissdorff – Gesellige Tänze

Siegfried Schellmann – Malertisch

Ute Homberg – Kochen 

Ute Emrich, Paul-Gert Roth – Senioren-Frühstückskreis 

Gudrun Kaun – Spielekreis 

Ingrid Lucka – Frauenhilfe 

Karin Schmitz – Frauenwandergruppe, Biblischer Gesprächskreis

Olaf Schmitz – Männergesprächskreis, Biblischer Gesprächskreis

Sybilla Göber – Frauentreff

Angela Scharf – Neuzugezogenen-Brunch

Elsa Klug – Flötenkreis

Stefan Maus – Trommeln für alle

Ulrike Menkhoff-Gallasch – „Singen ist heilsam“

Der Besuchsdienstkreis – Angela Scharf, Ute Emrich, Sybilla Göber, Ute Homberg , Solveig Ise, Sigrid Rose, Ulla Roth, Angela Scharf

Arbeitskreis Gottesdienst – Angela Scharf

Minigottesdienst-Team – Elke Coxson, Tim Wenz, Thomas Herig, Beate Herzog

Kindergottesdienst-Team – Elke Coxson, Marion Kühl Und KonfirmandInnen

Lektorenkreis – Angela Scharf, Herrmann Becker, Gerald Bötefür, Dietmar Conrad, Bärbel Dimmer, Bettina Eifert, Bernd Klink

„Praystation-Team“ – Elke Coxson, Miriam Dorlaß, Maurice Kreuzner, Alena Dorlaß, Michelle Riediger, Kerry Coxson und KonfirmandInnen

Gemeindebriefausträger

Für ihre Arbeit sind wir dankbar. Aber es gibt auch viel zu tun, und da immer wieder Ehrenamtliche ausscheiden, ist jede/r „Neue“ herzlich willkommen! Sprechen Sie uns einfach an, damit wir Ihnen zeigen können, wo es „brennt“ und Ihre Hilfe dringend benötigt wird. Oder damit Sie uns von Ihren eigenen neuen Ideen begeistern und wir gemeinsam überlegen können, wie sie zu verwirklichen sind. Sie haben „Ihr“ Interessengebiet bereits in unserer Palette entdeckt? Dann kann es vielleicht schon bald losgehen …

Mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement in unserer Kirchengemeinde können Sie vielen Menschen eine Freude machen. Das steht fest. Aber genauso sicher ist, dass auch Sie selbst Freude und Bereicherung in vielfacher Hinsicht erfahren werden:

  • Sie finden einen Ausgleich für Anspannung und Einbindung in Familie und Beruf.
  • Es eröffnet sich Ihnen die Möglichkeit, neue, ganz verschiedene Menschen kennen zu lernen.
  • Sie können Ihrem Bedürfnis nach sinnvoller Freizeitgestaltung und Hinwendung zu Menschen, die Ihre Hilfe brauchen, nachkommen.
  • Sie können sich Ihren Wunsch erfüllen, mit anderen engagierten Menschen zusammenzukommen und gemeinsam die Idee von einem gebenden und nehmenden Miteinander zu leben.

Wenn Sie sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit entschieden haben, lassen wir Sie damit nicht allein. Sie finden in dem Leitungsteam „Ihrer“ Gruppe erfahrene Ansprechpartner und haben selbstverständlich stets die „volle Rückendeckung“ durch die Hauptamtlichen.

Einmal jährlich findet ein Gruppenleiter-Treffen statt – zum Erfahrungsaustausch, aber nicht zuletzt auch zum Kennenlernen und gemütlichen Beisammensein. Alle zwei Jahre ist es Zeit für eine Auszeit und Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter der Evangelischen Kirche veranstalten gemeinsam einen Ausflug.

Seien Sie doch beim nächsten Mal mit dabei!

Kontakt:
Elke Coxson
0 22 47 | 37 42