Konfirmandenarbeit

Sag selbst „Ja“ zu Gott!

Die Konfirmandenarbeit bildet einen Schwerpunkt unserer Gemeindearbeit. Jugendliche denken über ihren Glauben nach, setzen sich kreativ mit Fragen des Lebens und des Glaubens auseinander. Am Ende der Konfirmandenzeit steht die feierliche Konfirmation.

Die Konfirmandenzeit dauert bei uns ca. 20 Monate. Am Ende steht die Konfirmation für die Jugendlichen, die sich dafür entscheiden.

Wir treffen uns mit jeder Gruppe ca. alle 14 Tage (nicht in den Schulferien NRW) am Dienstagnachmittag und erarbeiten gemeinsam die verschiedensten Themen:

  • Beim Namen gerufen – dieTaufe
  • Das Buch der Bücher – die Bibel
  • Was glaube ich eigentlich – das Glaubensbekenntnis
  • Was ist das für eine Veranstaltung am Sonntagmorgen – der Gottesdienst
  • Wir erkunden unsere Kirchengemeinde
  • Wo und wie leben Christinnen und Christen in nah und fern –die Kirche
  • Sehnsucht nach Leben – die 10 AnGebote Gottes

Gemeinsam fahren wir auch auf Konfirmandenfahrt und verbringen verschiedene Konfitage in unserem Gemeindehaus oder unterwegs.

Pfarrerin Angela Scharf ist verantwortlich für die Konfirmandenarbeit in unserer Gemeinde und führt sie gemeinsam mit Diakonin Elke Coxson durch.

Unterrichtstermine-Neunkirchen 2016-2018

Unterrichtstermine-Neunkirchen 2017-2019