Neues Presbyterium hat seine Arbeit aufgenommen

Logo-Presbyteriumswahl-final-600dpi-02Unser neues Presbyterium hat seine Arbeit aufgenommen. Die als gewählt Geltenden Anke Wertenbruch und Nicole Zimmermann haben ihr Gelübde gegenüber der Vorsitzenden telefonisch abgelegt, die weiteren als gewählt geltenden Mitglieder Hermann Becker, Andrea Bender, Barbara Böckenhüser, Bettina Eifert, Ute Emrich, Egbert Klein sowie als Mitarbeiterpresbyterin Elke Coxson wurden mündlich oder schriftlich an ihr Gelübde erinnert. Sobald wir wieder gemeinsam Gottesdienste feiern dürfen, wird die als erfolgt geltende Einführung der Presbyterinnen und Presbyter in einem Gemeindegottesdienst bekannt gegeben und zu einem geeigneten Zeitpunkt durch die neuen Presbyteriumsmitglieder im Gottesdienst bekräftigt. Großer Dank gilt den ausgeschiedenen Presbytern Olaf Schmitz und Thomas Schumm für sieben Jahre Arbeit im Presbyterium und für die Kirchengemeinde Neunkirchen.