REDS

Das Projekt REDS (Rural Education and Development Society) in Indien ist ebenso vielseitig wie praxisorientiert. Es soll dazu beitragen, die Lebenssituation der ländlichen Bevölkerung zu verbessern. REDS wird seit dem Jahre 2005 vom indischen Staat als förderungswürdige Institution anerkannt.

Bislang wurden folgende Projekte umgesetzt:

  • Bildungsarbeit für Kinder und Frauen
  • Mutter/Kindpflegekurse
  • Anschaffung von Nähmaschinen, die kostenlos an indische Witwen verteilt wurden
  • Schneiderinnenkurse
  • Unterstützung von Jugendlichen während ihrer Ausbildung,
  • Anschaffung von Fischernetzen für die örtlichen Fischer
  • Finanzielle Unterstützung eines Health Care Centers
  • Anschaffung von Lautsprechern für die Dorfkirche
  • Finanzielle Unterstützung von Familien beim Ausbau ihrer Häuser
  • Soziale Unterstützung von Bedürftigen

Ansprechpartner für unsere Kirchengemeinde ist Devadoss Kumar. Er wird bereits seit vielen Jahren von uns finanziell unterstützt und war wiederholt in Neunkirchen zu Besuch, um uns von den jüngsten Fortschritten zu berichten. Seitdem REDS vom indischen Staat als förderungswürdige Institution anerkannt wurde, erhält er halbjährlich einen festen Betrag, darüber hinaus Spenden aus Kollekten.

Devadoss Kumar hat das Gemeindezentrum in Tirunelveli/TamilNadu „Ukkirankottai“, das heißt „Gemeinde Neunkirchen“, benannt.

Kontakt:
Paul-Gert Roth
0 22 47 | 14 59